Flusslandschaft 2004

Lebensart

„Eine Form für den sozialen Kitt – ‚Ereignis-Management’: Geograph Benjamin David untersucht, wie sich Feste und Proteste im öffentlichen Raum besser koordinieren lassen – Ein Münchner Stadtteil versinkt im Chaos. Demonstrationszüge zehntausender Menschen kreuzen sich mitten in einem Straßenfest, dessen Besucher bereits mit Freiluftkinogängern um eine freie Asphaltfläche streiten. Ein Heer von Bladern muss am Rande des Tumultes stoppen, Straßenbahnen und Autos geraten in Rückstau. Nichts geht mehr, Ordnungskräfte fluchen. So könnte ein gewöhnlicher Frühsommerabend im Jahr 2050 aussehen – wenn man die Entwicklung der so genannten ‚organisierten Ereignisse im …’“1


1 Süddeutsche Zeitung vom 7. Januar 2004.

Überraschung

Jahr: 2004
Bereich: Lebensart

Materialien

Schlagwörter