Flusslandschaft 2021

Flüchtlinge

Seltsam: Bayern hat knapp 18 Prozent mehr Einwohner*innen als Baden-Württemberg und 38 Prozent mehr Coronainfizierte in der Gesamtbevölkerung seit Beginn der Pandemie. Liegt das auch daran, dass Bayern in den Erstaufnahmeeinrichtungen/ANKER-Zentren 110 Prozent mehr Coro-
nainfizierte hat als Baden-Württemberg?1 Am Dienstag, den 9. Februar, werden auf dem Sammel-
abschiebeflug vom Flughafen München 26 Geflüchtete, darunter 12 aus Bayern, nach Afghanistan abgeschoben. Dies ist die mittlerweile 36. Sammelabschiebung nach Afghanistan.2


Vom Maria-Hilf-Platz geht die Demo zur Staatskanzlei.3

Am Samstag, 20. März, finden von 14 bis 18 Uhr Aktionen der Münchner Gruppe von Seebrücke. Schafft sichere Häfen an drei Brücken nahe des Deutschen Museums statt. Für 17 Uhr ist die Abschlusskundgebung vor dem EU-Büro im naheliegenden Europäischen Patentamt geplant.


1 https://www.fluechtlingsrat-bayern.de/corona-pandemie-wuetet-in-bayerischen-unterkuenften/

2 Ausreisepflichtige Afghanen sollten dringend eine Beratungsstelle oder eine:n Rechtsanwält:in aufzusuchen. Siehe https://www.fluechtlingsrat-bayern.de/themen/abschiebungennachafghanistan/#themenmaterial.

3 Siehe die Bilder der Demonstration „keine abschiebung“ vom 7. März von Günther Gerstenberg.

Überraschung

Jahr: 2021
Bereich: Flüchtlinge