Flusslandschaft 1949

Lebensart

„Ein Mann demonstriert“ am 30 Juni.1

30. September: „Der wiedergegründete ‚Verein gegen schlechtes Einschenken’ gibt bekannt, dass er das Abzeichen der geballten Faust über dem halbgefüllten Bierglas führe. Das Verein erhebt keinen Mitgliederbeitrag.“2

„… In München holte mich ein alter Bekannter vom Bahnhof ab. Der schlug mir vor, doch sofort vom Zug mit auf das Oktoberfest zu kommen, worin ich halb aus Höflichkeit und halb aus Melancholie einwilligte. Dort angelangt hätte ich beinahe wieder kehrtgemacht und wäre nach Amerika zurückgeflogen. Die ganze Scheiße fing wieder an. Da waren diese lauten, feisten Saufbrüder in den Riesenzelten, dröhnend, trinkend, Würste essend und Seidel schwingend, die Bum-Bum-Musik ertönte, es war grauenvoll.“3


1 Vgl. Neue Zeitung 78/1949.

2 Stadtchronik, Stadtarchiv München.

3 Leo Löwenthal, Mitmachen wollte ich nie. Ein autobiographisches Gespräch mit Helmut Dubiel, Frankfurt am Main 1980, 138 f.

Überraschung

Jahr: 1949
Bereich: Lebensart