Flusslandschaft 1989

Kinder

„27. Juni: Im Rathaus empfängt Bürgermeister Klaus Hahnzog eine Gruppe von Kindern, die für den Ausbau des Jakobsplatzes zum Spielplatz demonstriert.“1

2
„1. Juli: Um auf die bedrückende Raumsituation in der Klenze-Schule, in der Grundschule, Kinder-
hort und Kindergarten untergebracht sind, aufmerksam zu machen, formieren sich rund 60 Bürger aus dem Glockenbachviertel zu einem Demonstrationszug auf dem Marienplatz, um an einer Kundgebung der Aktion ‚Vorfahrt für Kinder’ teilzunehmen.“3


1 Stadtchronik, Stadtarchiv München; Rathausumschau, 1, 4, 24; Fotos: Stadtarchiv Standort ZB-Ereignisfotografie-Politik-Demonstrationen.

2 Die grüme MAMBA. Monatlicher Rundbrief der Fraktion DIE GRÜNEN/ALM im Rathaus 41 vom Mai/Juni 1989, 1.

3 Stadtchronik, Stadtarchiv München; Münchner Stadtanzeiger 27 Süd, 1, 2, 4.

Überraschung

Jahr: 1989
Bereich: Kinder