Flusslandschaft 2006

Atomkraft

Sonntag, 23. April, 11 Uhr: Festsaal im Alten Rathaus, Marienplatz: „20 Jahre Tschernobyl – nie wieder – Energiewende jetzt“. Mit trio infernale und Jörg Hube. Benefizveranstaltung von Bürger gegen Atomreaktor Garching e.V., Friedensbündnis, Umweltinstitut München e.V. u.a.

Zum 20. Jahrestag der Reaktor-Katastrophe in Tschernobyl veranstalten am 26. April die Mütter gegen Atomkraft, das Umweltinstitut München und David gegen Goliath von 12 Uhr an auf dem Marienplatz eine Mahnwache.

Samstag, 29. April, ab 11 Uhr: Großkundgebung „20 Jahre Tschernobyl“, Odeonsplatz. Veranstalter: Bund Naturschutz Bayern.1

13. Oktober: Protestdemo gegen den geplanten Bau eines Atomkraftwerks in Belene/Bulgarien mit Geldern der HypoVereinsbank.


1 Vgl. Münchner Lokalberichte 10 vom 11. Mai 2006, 10.