Bund freier Bürger

'Bund freier Bürger' in sub-bavaria selbst editieren

Artikel mit diesem Schlagwort:

  • 1994: Rechtsextremismus
    ...der Moderation von Giovanni di Lorenzo. Thema: „Achtung! Neonazis!“ Dabei auch Manfred Brunner vom Bund freier Bürger. Im Publikum sitzt Althans mit etwa fünfzehn Anhängern. Es kommt zu Auseinandersetzungen mit Antifasc...
  • 1996: AusländerInnen
    ...Am 14. Januar sprechen im Pschorr-Keller an der Theresienhöhe 4 Manfred Brunner, ehemals FDP, jetzt Bund freier Bürger, Polizeipräsident Koller und Kreisverwaltungsreferent Uhl. 1996 arbeiten in Deutschland fünfhundertta...
  • 1996: Rechtsextremismus
    ...wegungen basieren aber nicht zuletzt auf zeitgemäßen Diskursen. Manfred Brunner, ehemals FDP, jetzt Bund freier Bürger, lädt für den 15. Februar Prof. Ernst Nolte, der 1986 den so genannten Historikerstreit auslöste, ein...
  • 1997: AusländerInnen
    ...gerne, um für eine „gleichmäßigere Verteilung der Lasten“ zu werben. Manfred Brunners (ehemals FDP) Bund freier Bürger, eine rechtspopulistische Partei wie die Freiheitlichen von Jörg Haider, lädt zum Ersten Mai in den L...
  • 1997: Gedenken
    ...famierungsaktion München und Oberbayern“ eine Kundgebung auf dem Marienplatz. Veranstalter sind der Bund freier Bürger (BFB) und das „Frie- denskomitee 2000“ von Alfred Mechtersheimer. Etwa 1.500 Rechtsextreme, Konservat...
  • 1996: CSU