Flusslandschaft 1972

Kunst/Kultur

Siehe auch „Olympische Spiele“.

FILM

1
Für den 15. März lädt das undependent film center zur Aufführung des Films „Der geile Wotan" mit Otto Muehl in die Rottmannstraße 15.

LITERATUR

Im Verband Deutscher Schriftsteller (VS) geht es drunter und drüber. Die einen wollen den VS der IG Druck und Papier angliedern, die anderen arbeiten mit allen Tricks gegen die geplante gewerk-
schaftliche Ausrichtung.2

BILDENDE KÜNSTE

Der Berufsverband Bildender Künstler e.V. (BBK) beschwert sich beim Bayerischen Rundfunk über Sendungen, in denen KünstlerInnen in die Kategorie „Asoziale Randgruppe“ eingeordnet werden.3

4
Erwin Oehl: Demonstrierendes Paar, Öl auf Leinwand, 70 × 97 cm
Der Maler Erwin Oehl, der ursprünglich eher kommunistisch orientiert war, zeigt in seinem Bild Sympathie mit jugendlichen DemonstrantInnen, die die schwarze Fahne der Anarchie tragen.

5
Martin Mayers „Olympia triumphans“ misst 5,10 Meter, wobei allerdings der Sockel 1,25 Meter hoch ist. Auf der Kugel ist zu lesen: „OLYMPIA TRIUMPHANS / PER NATURAM AD ARTEM / PER ARTEM AD NATURAM / AD HOMINUM PIETATEM / AD HUMANITATEM / EXTRUEN-
DAM.“ Unmut regt sich im Volk. Spaziergänger beschweren sich über eine „unästhetische Haltung und unmögliche Proportionen“. Frauenrechtlerinnen entdecken in der Plastik die Bildsprache einer mehrtausendjährigen patriarchalen Schaulust, die das Abbild weiblicher Körper traditionell auf sexuelle Verfügbarkeit reduziert.

(zuletzt geändert am 29.4.2020)


1 Privatsammlung

2 Siehe „Amtsgericht München, Registergericht, VR 4257“.

3 Siehe „Betreff: Beschwerde des BBK München beim Bayer. Rundfunk“.

4 Privatsammlung. Siehe außerdem Gerstenbergs „Das Recht der Nichtverzweifelten“ 1968.

5 Privatsammlung