Arbeiter-Basisgruppen

'Arbeiter-Basisgruppen' in sub-bavaria selbst editieren

Artikel mit diesem Schlagwort:

  • 1970: Kommunismus
    In der Beilage zur Nullnummer der Kommunistischen Arbeiterzeitung (KAZ) vom 1. Mai fordern die Arbeiter-Basisgruppen (ABG) in einer programmatischen Erklärung zum „Wiederaufbau der Kommunistischen Partei“ auf. Der Ver...
  • 1970: Stadtviertel
    Die „Wohngegendgruppe Ost“ der Arbeiter-Basisgruppen (ABG) setzt sich auf einem Diskus- sionsabend im Hofbräukeller am Wiener Platz in Haidhausen am 13....
  • 1972: Internationales
    ...tration ein: Assoziation Lateinameri- kanischer Studenten (AELA), Äthiopische Studentenunion (ÄSU), Arbeiter-Basisgruppen (ABG), AStA der Hochschule für Politik, AStA der Musikhochschule, AStA der Stiftungsfachhochschule,...
  • 1968: Alternative Szene
    ...en Club Voltaire in Schwabing. Im Mai bilden sich um Helge Sommerrock und Thomas Schmitz-Bender die Arbeiter-Basisgruppen (ABG). Offiziell am 5. Juni gegründet verstehen sie sich als Teil der außerparlamentarischen Opposit...
  • 1969: Stadtviertel
    Die Arbeiter-Basisgruppen (ABG) fordern in Haidhausen Spielplätze und Grünanlagen.
  • 1970: Gewerkschaften/Arbeitswelt
    ...Erster Mai: Neben der DGB-Kundgebung auf dem Königsplatz („Wir sichern den Fortschritt“) führen die Arbeiter-Basisgruppen (ABG) eine zweite Mai-Veranstaltung im Mathäser an der Bayerstraße 3 – 5 und eine eigene Demonstrati...
  • 1971: Gewerkschaften/Arbeitswelt
  • 1972: Gewerkschaften/Arbeitswelt
    ...äge von 1970 durch den Bundestag. DGB-Funktionäre fordern die Polizei auf, das Haupttransparent der Arbeiter-Basisgruppen (ABG) zu beschlagnahmen. Die Polizei kann aber die Mauer der das Transparent Schützenden nicht durch...
  • 1972: KPD
    ...f ihrer reinen Lehre und bekämpft erbittert die Konkurrenz. Hugo Lanz, ursprünglich Mitglied in den Arbeiter-Basisgruppen (ABG) war 1970 verantwortlich für die Broschürenreihe der KPD/ML-RoMo, hielt sich aber offensichtlic...
  • 1973: Gewerkschaften/Arbeitswelt
    ...ig- und dreißigtausend Menschen teil. — Im Anschluss an die Maikundgebung des DGB demonstrieren die Arbeiter-Basisgruppen (ABG) zum Münchner Merkur, Paul-Heyse-Straße 2 – 4 in der Ludwigsvorstadt. Am Abend findet ihre Maiv...
  • 1973: Rechtsextremismus
    ...utsche Kulturwerk Europäischen Geistes e.V. bekommt Anfang des Jahres einen neuen Vorsitzenden. Die Arbeiter-Basisgruppen (ABG) versammeln am 29. Januar sechshundert Personen im Schwabinger Bräu, Leopoldstraße 82, anlässli...
  • 1969: Rechtsextremismus
  • 1969: SchülerInnen
    ...konstituiert sich die Rote Schülerfront (RSF), die wenig später zur SchülerIn- nenorganisation der Arbeiter-Basisgruppen (ABG) wird.
  • 1969: Frieden/Abrüstung
    ...ischen Arbeit der APO sprach“. An der Kundgebung nehmen ca. 2.500 Menschen teil. Am Abend laden die Arbeiter-Basisgruppen zu einer Diskussion ein, „um ihre Arbeit vorzustellen – anwesend war jedoch nur ein Teil der Basisgr...
  • 1968: Stadtviertel